11. Dezember 2015
von Niklas Kille
Keine Kommentare

Bas, J Cole’s vielversprechendstes Signing bei seinem Label ‚Dreamville‘, mit dem Track ‚Housewives‘ aus dem Labelsampler “Revenge of The Dreamers II

http://vevo.ly/EYhDxO

 

12182804_768873113240975_9168190146380174960_o

10. November 2015
von Niklas Kille
Keine Kommentare

12182804_768873113240975_9168190146380174960_o

Gewinne jetzt zusammen mit inflammable.com und A GOOD PAIR OF SNEAKERS ein brandneues Paar Nike Huarache Utility. Der Retro-Runner bekommt ’nen schönen Neuanstrich für die kalten Tage: wasserabweisendes Upper, ausgeprägtes Profil und schicke 3M-Details machen die Huaraches voll wintertauglich. Alles Du machen musst ist:

1. Like inflammable & A GOOD PAIR OF SNEAKERS

2. Teile dieses Bild (öffentlich)

3. Kommentiert Eure Schuhgröße unter dem Bild

Hier geht’s zum Huarache im inflammable-Shop

Viel Glück!

NI_SN_806807_002_7 NI_SN_806807_002_6 NI_SN_806807_002_3 (1)

 

13. Oktober 2015
von Niklas Kille
Keine Kommentare

adidas Futurecraft 3D Print

 

Was adidas seit den letzten zwei Jahren so liefert, kann sich durchaus sehen lassen. Erst ZX Flux, dann die Rückkehr des Superstars, Tubulars, Primeknit und letztendlich der Ultra Boost haben uns in den letzten Jahren gezeigt, dass Herzogenaurach durchaus gerüstet ist im Spiel, um’s Sneakergame und man vor allem in Sachen Technologie und Fortschritt keine Kosten und Mühen scheut. Jetzt kam das nächste kleine Highlight in Form des oben zu sehenden Videos.

Ein Schuh, dessen Sohle individuell auf den Fuß, Belastung und  angepasst ist und per 3-D Druck umgesetzt wird. Das hat man so noch nicht gesehen. Nach der Boost Technologie sicher noch ein weiterer Fortschritt in Sachen Laufkomfort, falls das überhaupt möglich ist. Wir würden jedenfalls gern mal reinschlüpfen. Laut Gerüchten soll der Schuh 2016 auf den Markt kommen.

 

5. Oktober 2015
von Niklas Kille
Keine Kommentare

MARSI GREEN – Montana Cans X Marsimoto limited Edition

Letzten Donnerstag gab’s die neueste Video-Auskopplung aus der aktuellen Marsi-Platte. Die visuelle Umsetzung zum Titeltrack „Ring der Nebelungen“ wurde in den malerischen Highlands von Irland gedreht und ist in Sachen landschaftlicher Ästhetik nur schwer zu überbieten. Verantwortlich dafür ist vor allem Materia-Kumpel, Fotograf und Video-Produzent Paul Ripke. Und der kommt ursprünglich ganz aus unserer Nähe. Heidelberg nämlich, genau so wie unsere Kumpels von Montana, die ebenfalls seid neuestem ein Projekt mit Marsimoto am Start haben.

Ab jetzt ziehen nämlich grüne Farbdämpfe über’s Land. Marsi durfte sich auf der Farbpalette ein wenig austoben und seine eigene Farbe kreieren. Heraus kam – wer hätte es erwartet – ein Grünton. Die Montana Black 400ml „Marsi Green“ gibt’s ab jetzt in streng limitierter Auflage hier bei uns im Shop zu bekommen.

12010764_10153276040968022_5548097981236147498_o 12027177_10153277711913022_6528911235722683386_o

 

21. September 2015
von Niklas Kille
Keine Kommentare

BLACKTAPE – History of German Rap

Deutscher Rap scheint so omnnipräsent wie nie zuvor. Rapper signen bei Majors, charten in den deutschen Single-Charts und ernten bundesweit Anerkennung. Wurde Zeit, dass nach 30 Jahren endlich auch mal wieder ein Film unsere Lieblings-Subkultur zum Thema macht.

„BLACKTAPE“ ist ein Projekt von Sékou Neblett, Ex-Freundeskreis Mitglied und Hip Hop Liebhaber der ersten Stunde, der auf einer Tour durch Deutschland die Ursprünge of German Rap erkundet. Seine zwei Hauptbegleiter sind dabei Falk Schacht (Journalist und Hip Hop Connaisseur No. 1), sowie Marcus Staiger, der mit seinem Label Royal Bunker Wegbereiter der Berliner Hip Hop Szene war und heute u. a. für die VICE schreibt. Die Liste der interviewten Gäste ist gerade zu gespickt mit namentlichen Personen aus der History of German Rap. Darunter: Samy Deluxe, Max Herre, Thomas D, Afrob, Denyo, Azad, 5 Sterne Deluxe und viele, viele mehr…

Wir werden’s uns auf jeden Fall anschauen. „BLACKTAPE“ kommt am 03.12. in deutsche Kinos!

17. September 2015
von Niklas Kille
Keine Kommentare

Lieber Rocky, Lieber Tyler…bitte kommt verdammt noch mal auch nach Europa

Ja ja wir haben’s auch mitbekommen: Die ganze Welt ist schon mitten in der Yeezy Season 2, nachdem Kanye mal eben kurzfristig gestern Abend die Präsentation selbiger im Skylight Modern in New York veranstaltet hat. Ob jetzt durchgetragene Stofffetzen, Obdachlosenmode, exakte Kopie der Yeezy Season 1 oder most-progressive Shit ever, lassen wir lieber andere diskutieren und richten den Appell dieses Artikels an zwei andere Persönlichkeiten aus der Musikbranche:

Wie der ein oder andere schon mitbekommen hat werden sich diesen Herbst A$AP Rocky und Tyler, The Creator zusammen, um durch Nordamerika zu touren und damit wohl eine der meist erhofften Konzertreihen der letzten Jahre abfeiern.Ein Spektakel, bei dem sich zwei der einflussreichsten, kontroversesten und vorwärts denkenden Künstler der letzten Jahre die Ehre geben. Unterstützt wird das Duo von niemand geringerem als Vince Staples, der mit Summertime 06 diesen Sommer schon ein Highlight lieferte, und Danny Brown. Dates sind sind u.a. geplant in New York, Philly, Dallas, Vancouver und San Francisco. „More Dates coming soon..“ Noch lässt uns dieser letzte Ausdruck aber noch hoffen, dass dieser Leckerbissen auch uns in Europa nicht vorenthalten wird. Auch wenn die Chance dafür eher schlecht stehen… Oben im Video gibt’s jedenfalls schon mal ’nen kleinen Vorgeschmack vom Duo..

Bildschirmfoto 2015-09-17 um 11.22.16 Bildschirmfoto 2015-09-17 um 14.03.36

adidas Ultra Boost Metallic Grey

8. September 2015 von Niklas Kille | 1 Kommentar

Mit dem Release des Ultra Boosts letztes Jahr gelang der Marke mit den drei Streifen ein echter Geniestreich. Ursprünglich war er „nur“ als Lauf- und Performance Schuh gedacht und vollgepackt mit neuester Technologie: Primeknit-Upper, was den Schuh extrem leicht macht, bequemer sockenähnlicher Passform und vor allem der Boost Zwischensohle, die durch tausende Kapseln, die bei jedem Schritt Energie speichern und wieder freisetzen, für optimale Dämpfung sorgt und sogar Energie zurück gibt. Man läuft also praktisch von alleine. Dank diesem Laufkomfort, dem cleanen und schicken Design und nicht zuletzt einem Kanye West der sich den weißen Ultra Boost eine Zeit lang zum Go-To Sneaker machte, erfuhr der Ultra Boost aber in der kompletten Sneaker-Welt einen ordentlichen Hype. Und das, wie wir finden vößllig zu recht.

Daher freuen wir uns, dass auch wir jetzt mit der grauen Variante einen Ultra Boost frisch in den Shop reinbekommen haben und sind gespannt, was man in Herzo noch so anfängt mit der Boost-Technologie.

Hier geht’s zum Ultra Boost!

DSC_3938-Bearbeitet KopieDSC_3937-Bearbeitet Kopie

Young Lenox – Ein Siebenjähriger illustriert die bekanntesten Persönlichkeiten aus Rap & Hip Hop

2. September 2015 von Niklas Kille | Keine Kommentare

Young Lenox – Für viel mag das klingen, wie ein weiterer Aufkömmling des neuen Gangster-Rap Movements. Knapp daneben! Eigentlich ist Lenox ein ganz normaler Junge aus Seattle. Und trotzdem hieng er schon mit 7 jungen Jahren mit Leuten, wie Action Bronson, Raekwon und E-40 ab. Und das alles dank seinem unbestreitbaren Talent. Aber nicht im Rappen, sondern im Malen. Young Lenox illustriert verschiedenste Rapper von Biggie über Gucci Mane bis Cam’ron und das wie kein Zweiter.

Das gab den Regisseuren Stacey Lee and Anthony Mathilde Anlass genug eine Dokumentation über das Leben des kleinen Lenox zu drehen. „Live Fast, Draw Young“ heißt der Streifen, mit dem Lenox zur Zeit durch die Welt tourt und verschiedene Filmfeste besucht. Den Trailer dazu gibt’s unten!

Wir finden’s auf jeden Fall klasse!

Und wer ein Interview mit YL lesen möchte, kann das hier bei Noisey tun!

 

144060715411_PM 144061094210_PM 144060715328_PM 144060715443_PM144060715459_PM

Chefket – Nachtmensch

28. August 2015 von Niklas Kille | Keine Kommentare

Yeah! Lange haben wir gewartet. Jetzt ist es da. Das neue Chefket Album. Dass wir riesen Fans sind ist kein Geheimnis.  Wie wir kommt der gebürtige Heidenheimer aus dem Süden Deutschlands, teilt unsere Vorliebe für den Hip Hop der alten Schule und feine Beats und hat nicht zuletzt überragende Qualitäten, egal ob auf Platte, als Live MC oder als Sänger.

Deshalb freuen wir uns um so mehr, dass „Nachtmensch“ genau diese Qualitäten vereint. Fette 90er Jahre Beats produziert von Farhot, der unter anderem schon für Samy Deluxe, Fanta Vier und sogar Talib Kweli Tracks machte und für den Beat von Haftbefehls ultimativem Babo-Hit „Chabos wissen wer der Babo ist“ verantwortlich ist. Dazu ein Mix aus fetten Raps und melodischem Gesang und fertig ist unser Deutschrap-Album 2015. Inhaltlich lässt der Titel schon ahnen, worum es geht. „Schlaf, wenn die anderen wach sind / Wach, wenn die anderen schlafen“. Ein Nachtmensch beginnt – anders als die normale Gesellschaft – erst Abends den Tag und bevorzugt die Ruhe und Atmosphäre der Nacht, aber natürlich auch das lebendige Nachtleben, Parties und Feiern. Auch damit können wir uns ganz gut identifizieren. Schon ein paar Wochen vor Release kam mit Rap & Soul die erste Single. Ein echtes Rap-Brett, das uns samt Video mit Gastauftritten von Marteria, Lary und verdammt guten Tänzern, echt umgehauen hat.

Jetzt bleibt uns nicht mehr übrig als euch Nachtmensch wärmstens ans Herz zu legen. Im Video gibt’s die Klavier Session zum Titelsong, bei der ihr euch auch von seinen Gesangs-Qualitäten überzeugen lassen könnt!

cover

24. Juli 2015
von admin
Keine Kommentare

Time to Shine – Neue Casio Watches im Shop!

Manche Dinge kommen nie aus der Mode: Wayfarers, das kleine Schwarze, klassische Leder-Schnürer – und eben die Retro-Watches von Casio. Die Digitaluhren in schwarz, silber oder gold überzeugen mit rustikalem Charme, praktischen Funktionen und einem zeitlosen Look, der in sportliche wie seröse Outfits passt. Die hochwertigen Uhren findest du jetzt in mehreren Modellen auf inflammable.com, wo du sie bequem von zu Hause aus ordern kannst. Zeit für Style, Time to Shine!