Hall-of-Fame in Gelsenkirchen: „Old School trifft New School“

16/10/2009

Die alte Hafenmauer im Gelsenkirchener Nordsternpark am Rhein-Herne-Kanal – eine von zahlreichen Hall-of-Fames im Ruhrgebiet, die jedem Aerosolfreak das ganze Jahr lang zum Austoben zur Verfügung steht. Allerdings nicht irgendeine Hall, denn der Betonklotz erstreckt sich über eine Länge von sage und schreibe 400 Metern. Somit eignet sich das Ding auch perfekt für einen kollektiven Neuanstrich. Das hat sich auch die Stadt Gelsenkirchen zusammen mit dem Jugendzentrum Tossehof und anderen lokalen Institutionen gedacht und Mitte September rund 150 Writer aus dem ganzen Bundesgebiet, Holland und Belgien eingeladen. Als Dosensponsor fungierte natürlich yours truly, der inflammable CanShop!

Einige Impressionen seht ihr in den Beiträgen des WDR und auf DerWesten.de:

Video-Bericht aus der Sendung Lokalzeit Ruhr im WDR

Bericht, Fotos und Video auf DerWesten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.