„All City Writers“ von Andrea Caputo

13/12/2009

Mit dem Buch All City Writers veröffentlicht Autor und „Kurator“ Andrea Caputo in Zusammenarbeit mit dem französischen Verlag Kitchen93 und Carhartt die Ergebnisse einer einzigartigen Recherche. Über Jahre hinweg beschäftigte sich der Italiener mit dem Writing-Movement, vor allem damit, wie die Bewegung während der 80er aus New York City nach Europa kam.

Auf über 400 Seiten zeigt der Autor mehr als 1200 Bilder, 600 Artikel und erzählt die zahlreichen Geschichten von über 250 Graffiti-Künstlern. Keine Frage: All City Writers ist ein absolutes Schwergewicht in Sachen Graffiti-Literatur. Das gute Stück ist seit Anfang November in jeder gut sortierten Buchhandlung erhältlich und somit das perfekte Weihnachtsgeschenk für jeden Aerosol-Junkie. Wer mehr Infos zum Buch will, sollte mal auf allcitywriters.com vorbeischauen.

Die Hard Facts zu ACW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.