Slow Motion mal anders – 8 Stunden in Brooklyn

Die Mannen der Produktionsfirma Next Level Pictures hatten für einen kompletten Tag eine Spezialkamera für slo-mo shots am Start und nutzten die Gelegenheit, damit für einige Stunden durch Brooklyn zu cruisen. Gelangweilt von den stets gleichartigen Shots im Slow- Motion- Bereich, bestand die Idee hinter dem Videodreh darin, jegliche Art von Kultur festzuhalten, die man in 8 Stunden finden könnte und all das, ohne Vorproduktion. Real also. Echte Emotionen, wenig Aufwand und eine kleine Crew. Das Ergebnis könnt ihr euch im Video anschauen! Auf jeden Fall eindrucksvolle und ästhetische Aufnahmen. 8 Hours in Brooklyn, here you go!

8 Hours in Brooklyn from Next Level Pictures on Vimeo.

>>via: blogbuzzter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.