Die besten Chinos für die warmen Tage bei inflammable.com

Bei Chino Hosen handelt es sich im Allgemeinen um leichte, sommerliche Stoffhosen, die auch als das taschenlose Pendant zur, mit Seitentaschen versehenen, Cargo Hose gilt. Da man die aus Twill beschaffenen Hosen damals schon in China herstellte, bürgerte sich der Name Chino für die Hose ohne Umschlag ein und etablierte sich im 19. Jahrhundert als Uniformhose für britische und französische Offiziere. Eingeführt von amerikanischen Soldaten, die aus dem Krieg zurückkehrten, fanden die lässigen Chinos schnell Anklang in der Zivilbevölkerung. Auch im Workwear Bereich hat sich die Chino Hose aus festerem Material einen Namen gemacht und wurde schnell zum Symbol typischer Americana Wear der 50er und 60er Jahre. Charakteristisch für die Chino Hose sind leichte Materialen, 2 bis 4 Taschen und ganz klassisch die Bügelfalte. Chino Hosen von Dickies, Reell, Iriedaily, Cleptomanicx, Levi’s oder Carhartt lassen sich mit Slippern ebenso super kombinieren, wie mit Sneakern, einem Hemd fürs Büro oder dem T- Shirt unterwegs mit Freunden; Und, weil nun mittlerweile endlich wieder die Zeit angebrochen ist,  in der einem Winde um die Beine nicht mehr in Kältestarre versetzen und man auf den Wiesen der Republik ein bequemes Stöfflein zum Lümmeln lieber trägt, bieten wir Dir bei inflammable.com eine unschlagbare Auswahl an Chinos an!

Hier geht’s zum Shop!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *