„what’s on your feet contest“

Zuerst einmal möchten wir uns für die rege Teilnahme an unserem „WOYFT„-Contest bedanken! Die Anzahl der Bilder und die Mischung aus fast schon professionell anmutenden „Studio Sneakershots“ und „Aus der Hüfte geschossen“ hat uns und die Redaktion sehr erfreut. Die Auswahl der Schuhe und Motive sowie der Zuspruch waren enorm.

Seit einigen Tagen ist die Abstimmung eröffnet und die Kommentarfunktion wird fleissig genutzt. Wir haben uns vor dem Contest bewusst gegen ein Facebook-Voting entschieden, damit nicht etwa der Teilnehmer mit den meisten Facebook-Freunden gewinnt. Wir danken euch an dieser Stelle auch für euer offenes Feedback und wie ihr sehen könnt haben wir bereits schon vor ein paar Tagen darauf reagiert und die Übersichtsseite kurzfristig umgestaltet.

Leider mussten wir dennoch feststellen, dass sich nicht alle an die Regeln halten und es bei der Abstimmung trotz Sicherheits-Maßnahmen unsererseits unter einigen Teilnehmern zu offensichtlichen Manipulationen kam. Dazu nur soviel: Das Ergebnis wird von unseren Experten ständig überprüft und bereinigt, um am Ende die wahren Gewinner des „WOYFT„-Contests zu küren! Morgen Nachmittag werden die etwa 10 Bilder an denen offensichtlich Manipulationen vorgenommen wurden zurückgestellt, sodass nur die „wahren“ Votes übrig bleiben. Stellen wir in den kommenden Tagen eindeutige Fake Votes fest, werden die Bilder ohne weitere Ansage gelöscht.

Beim weiteren Voting, das noch bis zum 15.12. läuft, wünschen wir viel Spaß und auch weiterhin jede Menge Glück!

inflammable.com, sneaker freaker germany & adidas originals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *