Stream: Neues von Drake

Drizzy Drizzy Drizzy, can’t you see…okay, Drake sieht offenbar ziemlich gut, was so verlangt wird. Denn der Kanadier hat vergangene Woche einfach mal spontan vier Tracks serviert. Ob Vorbote zum am 17.09. erscheinenden Album „Nothing Was The Same„, Freestyle oder Feature – Drake macht es. Auch wenn dieses „Versace“ nicht hätte sein müssen. Ansonsten? GQ-Cover und so, started from the Bottom.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *