Obskur: Das Riff Raff Soundboard

RiffRaff

Am 24.6. soll es dann tatsächlich erscheinen, das lange angekündigte „Neon Icon“ Album von Rapper Riff Raff. Ob der zutättowierte Herr mit dem wirren Blick als verrückt, genial oder dazwischen angesiedelt wird, bleibt jedem Betrachter selbst überlassen. In jedem Fall unterhält Jody Highroller mit seinen Blödeleien, Dada-Lines und guten Beats. Wer nicht noch 2 Wochen warten möchte, kann sich nun mit dem wirklich albernen (und witzigen) Riff Raff Soundboard ein paar Minuten versüßen. Das ganze gibts HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *