Trailer: Mad Max: Fury Road


Lange ists her, dass wir uns Mel Gibson als verrücktes Mäxchen ansehen durften und das Post-Apokalyptische Genre quasi aus dem Nichts gehievt wurde. Nun ist Mad Max back – zwar ohne Mel, dafür aber mit Tom Hardy, jeder Menge Action und starken Bildern. Wenn dieser Film von (immerhin) George Miller das hält, was der Trailer verspricht, erwartet uns großes Popcornkino.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *