30. August 2014
von admin
Keine Kommentare

Album Stream: Travi$ Scott – Days Before Rodeo


Viel falsch gemacht hat Travi$ Scott in seinem Leben augenscheinlich noch nicht – zumindest nicht in seiner Karriere. Blutjung, sautalentiert, bei TI UND bei Kanye gesignt produziert und rappt sich der Alleskönner durch die Szene. Die Alben verschenkt er fleißig und wir bedanken uns. Denn auch Days Before Rodeo ist ein starkes Stück, voller Details und perfekt abgestimmter Songs – auch wenn manches doch etwas skizzenhaft wirkt. Anhören ist in jedem Fall Pflicht!

28. August 2014
von admin
Keine Kommentare

Stream: Childish Gambino – Candler Road


Donald Glover aka Childish Gambino kann offenbar nicht still sitzen. Weniger als ein Jahr ist vergangen, seit er das wirklich starke “Because The Internet” auf uns losließ und nun teast er mit “Candler Road” wieder unverschämt rum. Der Song hat Drive, Seele und natürlich einen Beatswitch – ist ja en vogue. CG zeigt uns, dass er einer der vielseitigsten Rapper zur Zeit ist und wir freuen uns schon auf die Kollabo-EP mit Chance the Rapper.

26. August 2014
von admin
Keine Kommentare

Video: Action Bronson – Easy Rider

Er ist back: der dickste, sympathischste, verfressenste, kulinarischste Rapper unserer Zeit kommt mit einem neuen Album um die Ecke. Mit einem Krankenhausdress und einer Chopper haut uns Action Bronson feinste Bars um die Ohren, der Beat ist eine Wonne. Da kann der angekündigte Langspieler “Mr Wonderful” gerne bald droppen, wenn es nach uns geht!

21. August 2014
von admin
Keine Kommentare

Classic: Kanye West – Late Orchestration

Wer sich ein wenig mit zeitgenössischer Musik auseinandersetzt, hat schon mal was von Kanye West gehört. Ihr wisst schon, der Typ, der ausschließlich gute Musik macht. Vor geraumer Zeit kam mit “Late Registration” ein Bombenalbum vom kleinen Mann raus, das heute noch Wiederspielwert galore hat. Und für alle Fans dieses Klassikers haben wir ein älteres Video, das vielleicht noch nicht alle kennen. Late Orchestration, der Name ist Programm: Hits aus dem Album werden mit Streichern und anderen Instrumenten live inszeniert. Das Ergebnis ist einfach nur ein Traum, versprochen!

19. August 2014
von admin
Keine Kommentare

Video: Kalim – Nein, leider niemals (feat. SSIO)


Kalim ist noch nicht jedem ein Begriff, doch der junge Hamburger ist einer der vielversprechendsten Rapper derzeit. Mit seinem rotzigen Style schickt er sich an, die authentisch-clevere Hamburger Schiene fortzuführen, die man seit Nate57 ein wenig vermisst hat (mal von der härteren 187-Gangart abgesehen). Der Herr ist bei Alles Oder Nix gesignt, da wundert es dann auch kaum, dass Obermacker SSIO auch ein paar freche Zeilen kickt. Der Song macht kaputt, das Video ebenso – läubift! Das Kalim-Album “Sechs Kronen” erscheint ende August.

17. August 2014
von admin
Keine Kommentare

Video: Fredo Santana – All I Ever Wanted (feat. Lil Durk)

Fredo Santana ist nicht der Inbegriff von Backpack, Consciousness oder irgendetwas anderes, das mit Intellekt zu tun hat. Aber grade das macht seine Trap-Mucke so authentisch – roh, brutal, dumm. Inhaltlich nichts zu erwarten, Beat nichts neues und trotzdem irgendwie ein Banger, der so schnell nicht verschwinden möchte. Lil Durk reiht sich da stilistisch natürlich gerne ein und wir gucken uns das an und machen Kanye/Vince Carter-Armbewegungen.

12. August 2014
von admin
Keine Kommentare

Video: Lil’ Boosie – Crazy


Dirty South Fans der guten alten Tage (sprich: Anfang/Mitte der 2000er) erinnern sich nur zu gut an Lil’ Boosie. Dass dieser jetzt auf einmal mit einem Song um die Ecke kommt, der ganz und gar nicht wie die Mode, sondern wie damals klingt, überrascht viele – positiv. “Crazy” ist ein nostalgisch anmutender, sehr guter Song mit einem unspektakulären Video. Pflicht! Das Album “Touchdown 2 Cause Hell” erscheint im September.

9. August 2014
von admin
Keine Kommentare

Video: French Montana – R&B Bitches (feat. Fabolous & Wale)

Haaaaaan! French Montana ist sicherlich nicht der begnadetste Rapper, aber er hat ein Händchen für Hits. Da ist dann auch ein nerviges Adlib und sein Gesicht nebensächlich. Auf diesem alles andere als politisch korrekten Song erzählt er uns von seinen tiefsten Sehnsüchten und bekommt seelischen Beistand von Faboulous, Wale und natürlich Ashanti (?). Kann man machen, zumindest auf der nächsten Party.

8. August 2014
von admin
Keine Kommentare

Satire: How to make a Trap Beat

Wer sich grade (und auch schon seit geraumer Zeit) auf Hip Hop Parties oder im Ghetto seiner Wahl aufhält, wird von Trap-Music kaum verschont worden sein. Denn nicht nur seit Lex Luger ist dieser Südstaaten-inspirierte Gangstarap-Sound in aller Munde. Wir feiern ja gerne mal zu 808 und Snare-Rolls und finden diese Zusammenfassung eines Trap-Bangers sehr passend. Damn Son!

2. August 2014
von admin
Keine Kommentare

Video: Future x Adult Swim – Coupe


Keiner jault so schön, so böse, so traurig und so stark wie Future. Der Herr ist längst keine Zukunftshoffnung mehr, sondern einer der größten Stars der aktuellen Urban-Music-Welt – und das untermauert er mit “Coupe”, einem Brett vor dem Herren. In Szene gesetzt wird das “Honest”-Überbleibsel vom Cartoon/Comedy-Sender Adult Swim - und das passt mit seinem abstrakten, düsteren Charme perfekt.