Surprise: D’Angelo droppt neues Album nach 14 Jahren

20. Dezember, 2014

14 Jahre ist es tatsächlich schon her, dass D’Angelo uns mit einem Album beglückt hat. Und Black Messiah droppt der Sänger einfach mal ohne Ankündigung. Feiern wir, gemeinsam mit allen Turteltäubchen und Lovebirds da draußen, denn versprochen: bei diesem funky/souly Langspieler kriegt man Lust auf die schönste Nebensache der Welt (und wir meinen nicht Fußball). Ansonsten finden sich auf dem Album übrigens noch The Vanguard, ?uestlove und Q-Tip. Worauf wartet ihr?

Weiterlesen

Video: T-Pain spielt ein Mini-Konzert ohne Autotune

7. November, 2014

T-Pain war in den 00er Jahren auf gefühlt jedem Nummer-1-Hit vertreten. Ja, er war möglicherweise der Nate Dogg seiner Generation (auch wenn man für die Aussage schnell mal nen Klaps auf die Finger bekommt) und hat mitgeholfen den Autotune-Sound dahin zu bringen, wo er heute ist – denn tot ist er ganz sicher nicht, sorry an Jigga. Der Herr, der mit seinen extravaganten Hüten bekannt wurde braucht aber gar keine Audio-Plugins um gut zu klingen, wie man am jüngsten NPR Music Tiny Desk Concert sehen und hören kann. In einer gemütlichen, wenn auch etwas peinlich berührenden Atmosphäre packt T-Pain eine 1-A Gesangsstimme aus. Da will man mehr von hören!

Weiterlesen

Video: The Weeknd – King Of The Fall

2. September, 2014


Einer der Retter der aktuellen RnB-Szene ist ohne Zeifel The Weeknd. Der säuselnde Jammerlappen mit der engelsgleichen Stimme ist noch dazu recht busy, was Songs und Videos angeht. Der neueste Streich: King Of The Fall, mit allerlei hellhäutigen Models, obszönen Zeilen und Schlafzimmerblicken. Nicht wirklich spannend, im Portfolio des Sängers betrachtet, aber dennoch ein starker Song und ein passender Clip.

Weiterlesen

Video: French Montana – R&B Bitches (feat. Fabolous & Wale)

9. August, 2014

Haaaaaan! French Montana ist sicherlich nicht der begnadetste Rapper, aber er hat ein Händchen für Hits. Da ist dann auch ein nerviges Adlib und sein Gesicht nebensächlich. Auf diesem alles andere als politisch korrekten Song erzählt er uns von seinen tiefsten Sehnsüchten und bekommt seelischen Beistand von Faboulous, Wale und natürlich Ashanti (?). Kann man machen, zumindest auf der nächsten Party.

Weiterlesen

Album-Stream: The Weeknd – Kiss Land

9. September, 2013

theweeknd
Morgen dürfen dann endlich auch alle Geduldigen in das neue Schaffen von The Weeknd reinhören – zumindest in gekaufter Form. Das längst geleakte RnB Album „Kiss Land“ ist nämlich auch hochoffiziell zu Streamen, und zwar bei NPR. Wir geben euch herzlich gerne den Link und versprechen eins: das Album ist einfach grandios. Was von Abel aber auch zu erwarten war. Da ist Liebe (und noch mehr Sex) drin, garantiert.

Weiterlesen

Video: Jesse Boykins III & MeLo-X – Black Orpheus

8. Dezember, 2012

Mit einem einlullenden Video voller exotischer Bilder versuchen MeLo-X und Jesse Boykins III ihr Glück zusammen. Der Song ist eine hypnotisierende Behandlung eines unbequemen Themas: das Verlassen einer Person für eine andere. Zu finden ist der Track auf dem gemeinsamen Album „Zulu Guru„, das über Ninja Tune erschienen ist.

Weiterlesen

Video x Remix: Rihanna – Diamonds

18. November, 2012

Mit hoher Wahrscheinlichkeit kennt ihr den neuesten Geniestreich aus dem Hinterzimmer der Señorita Rihanna und ihrer Songwriter schon. Wenn nicht: genießt mit „Diamonds“ einen der stärksten Tracks, die die Dame bislang zur Welt brachte. Mit einem abwechslungsreichen Aufbau, einer tollen Untermalung und wie immer dem leicht quäkigen Stimmorgan von RiRi stimmt alles, was stimmen muss.

Kanye West, seines Zeichens weltmännischer Übermensch und Modeikone, hat sich das Ding (also den Song, nicht Rihanna) dann direkt mal zur Brust genommen und sauber verschönert. Er kann es, wenn er es will!

Weiterlesen

Album Download: JMSN – †Priscilla†

30. Oktober, 2012

JMSN ist ein noch relativ unbekannter Singer/Songwriter aus LA, der in den Staaten dennoch mit einer Hand voll Tracks und vor Allem Teilnahme am Jetztschonklassiker „good kid, m.A.A.d. city“ von Kendrick Lamar aufgefallen ist. Sein im Frühjahr erschienenes Album ist in jedem Fall ein Reinhören Wert, besonders für Freunde des Neo-RnB-Feldes um The Weeknd oder Frank Ocean. Nun ist „†Priscilla†“ für kurze Zeit kostenlos zu haben und das solltet ihr nicht verpassen. Ladet es hier runter! 

Weiterlesen